Loading

Adenoide - Behandlung von Volksheilmitteln, Rezepten

Adenoide sind eine Art Tumor, ein Anstieg des Lymphgewebes, das sich im Gewölbe des Nasopharynx auf der Rückseite der Nasenpassage befindet.

Die Größe des Tumors kann sich so stark erhöhen, dass er die Öffnung des Eustachischen Rohrs, das Hals und Mittelohr verbindet, vollständig bedeckt.

Adenoide werden oft als lymphatische Tumore oder Nasopharynx-Mandeln bezeichnet. Ähnliche Symptome treten bei Kindern unter 8 Jahren auf. In ihrer gesunden Form schützt die Amygdala vor Infektionen.

Während der Pubertät nimmt die Pharynx-Tonsille ab und kann mit dem Alter vollständig verschwinden. Steigt sie jedoch bei Kindern früh an, besteht eine sehr geringe Chance auf Selbstverringerung ohne medizinischen Eingriff.

In seltenen Fällen treten Adenoide bei Erwachsenen auf.

Symptome und Wirkungen von Adenoiden

Die Hauptsymptome sind:

  • Dauerhafte Atemnot
  • häufige Kopfschmerzen
  • reichlicher und häufiger Nasenausfluss
  • teilweiser Verlust oder Verminderung des Hörvermögens
  • Husten
  • Nacht schnarchen

Dies ist eine ziemlich ernste Pathologie, die das Atmen erschwert und manchmal das Atmen durch die Nase unmöglich macht. Als Folge davon chronische Rhinitis, Tonsillitis, Bronchitis, Lungenkrankheit durch schlechte Ventilation, chronische Entzündung der Nasennebenhöhlen, partieller Hörverlust, ständiger Sauerstoffmangel, die in manchen Fällen zu partieller Hypoxie des Gehirns und geistiger Behinderung führt.

Es ist schwierig für den Patienten zu atmen und sein Mund ist ständig angelehnt, was zu einer Veränderung der Gesichtsform und einer Deformation des Bisses führt.

Die Krankheit hat drei Entwicklungsstadien.

  • Schweres Atmen durch den Mund nur nachts, tagsüber treten keine negativen Symptome auf.
  • Das Schnarchen tritt 24 Stunden lang im Schlaf und dem gestörten Atmen auf.
  • Die Größe des Tumors ist so groß, dass der Sauerstofffluss durch die Nase vollständig in den Atmungshals blockiert wird und das Atmen unmöglich wird.

Menschen in Gefahr

Heutzutage werden bei Erwachsenen häufig Adenoide diagnostiziert. Zuvor galt es als Kinderkrankheit bis 14 Jahre. Die Symptome des Auftretens einer Pathologie bei Erwachsenen unterscheiden sich nicht von Kindern.

Es besteht die Möglichkeit, dass Erwachsene krank werden, wenn:

  • In der Kindheit wurde die Krankheit diagnostiziert, vorausgesetzt, die Adenoide wurden operativ entfernt.
  • Als Folge einer anderen Krankheit (schwere und lange laufende Nase, allergische Rhinitis oder Sinusitis).

Wenn eine Pathologie festgestellt wird, ist ein chirurgischer Eingriff erforderlich.

Es gibt eine Reihe spezifischer Faktoren, die die Entfernung von Adenoiden verbieten:

  • Infektionskrankheiten, nach denen eine lange Rehabilitationsphase erforderlich ist
  • Erkrankungen des Herzens und des Herz-Kreislaufsystems
  • Pathologie ist mit Blut verbunden.
  • Während der Virusinfektion

Behandlung von Adenoiden mit Hilfe von Volksmitteln

Um die Beschwerden zu überwinden, gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Chirurgie
  • Hämopathie,
  • mit einem Laser
  • sowie Volksheilmittel.

In diesem Artikel werden wir die Behandlung von Adenoiden mit Volksmitteln betrachten.

Eine der Methoden zur Behandlung von Adenoiden mit Volksmitteln ist das Waschen der Nase.

Bei den meisten Kindern wird der Nasopharynx durch einfache Nasenspülverfahren normalisiert. Bevor Sie irgendwelche Mittel und Verfahren anwenden, reinigen Sie zuerst die Nase mit Salzlösungen oder gekauften Meerwasser.

Kinder im frühen Alter reagieren nicht immer positiv auf solche Vorgänge, aber es ist unmöglich, Wasser gewaltsam zu überschwemmen, da zum Zeitpunkt des Wutanfalls oder des Schreiens die Nasenkanäle erheblich verengt sind, was nicht das gewünschte Ergebnis ergibt.

Die Lösung zum Spülen der Nase muss auf gekochtem destilliertem Wasser basieren. Sie können Honig oder Salz hinzufügen.

Fügen Sie für 1 Tasse Wasser 1 Teelöffel Honig oder Salz hinzu und fügen Sie ein paar Tropfen Jod hinzu. Die Temperatur dieser Mischung sollte leicht warm sein (25 bis 30 Grad).

Erwachsene oder ältere Kinder können selbst Wasser aus ihrer Handfläche saugen, für kleine Kinder wird eine Gummispritze verwendet.

Neben der Behandlung von Adenoiden werden solche Verfahren prophylaktisch und therapeutisch bei Rhinitis, Pharyngitis und Sinus durchgeführt.

Nasenspülmethode

Ältere Kinder sind in der Lage, die Lösung abwechselnd von jedem Nasenloch aus der Handfläche zurückzuziehen. Sie fließt langsam den Rücken des Nasopharynx hinunter und muss dann spucken. Solche Wiederholungen müssen mindestens zehnmal pro Nasenloch erfolgen.

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Spritze mit einer großen Spritze oder einer speziell konstruierten Spritze mit einer weichen Gummispitze.

Vorgehensweise: Oberhalb der Spüle oder im Badezimmer neigen Sie den Kopf nach unten, öffnen Sie den Mund leicht, stecken Sie eine Spitze von wenigen mm in Ihr Nasenloch (versuchen Sie, es nicht weit zu verkleben, um die Schleimhaut nicht zu beschädigen) und drücken Sie kräftig auf den Ballon oder den Spritzenkolben. Es sollte ein ziemlich starker Strahl sein, der durch den Mund austritt. Wiederholen Sie dann den Vorgang mit dem anderen Nasenloch.

Für einen besseren Schlag der Mischung können Sie den Kopf zum Zeitpunkt des Spülens in das eine oder das andere Nasenloch drehen.

Häufig werden kleine Kinder mit einer Salzlösung oder Meerwasser pipettiert, wobei der Kopf leicht nach hinten geneigt wird und einige Sekunden in diesem Zustand bleibt, bis die Flüssigkeit in den Hals fließt.

Rezepte für die Behandlung von Adenoiden ohne Operation

  • Meerwasser Seewasser kann in kleinen Flaschen fertig gekauft oder mithilfe von trockenem Meersalz in einer Apotheke zubereitet werden. Lösen Sie 2 Teelöffel trockenes Salz in einem Glas mit gekochtem Wasser auf und filtern Sie sie durch mehrere Schichten des Verbandes. Meerwasser spült die Nase mehrmals im Laufe des Tages.

Wenn es aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, trockenes oder gebrauchsfertiges Wasser zu kaufen, kann es durch normales Salz und Backpulver ersetzt werden. in einem Glas Wasser. Nach vollständiger Auflösung und Filtration 2 Tropfen Jod hinzufügen. Es zerstört die Infektion und lindert Schwellungen.

  • Thymian-Abkochung 1 Esslöffel Rohstoffe, gießen Sie ein Glas Wasser ein, bringen Sie die Nasenhöhle mehrmals im Laufe des Tages zum Kochen, kühlen Sie sie ab und spülen Sie sie aus. Eine Prise Thymian zu kauen hat einen positiven Effekt.
  • Mumiyo Lösen Sie sich in einem Glas warmem Wasser (100 ml), 2 Tabletten Mumiyo und begraben Sie 2 Tropfen 3-4 mal pro Tag in jedes Nasenloch für 1 Woche. Nehmen Sie dann ein paar Tage Pause ein und wiederholen Sie den Vorgang erneut. Die Behandlung dauert 4 vollständige Zyklen. Dieses Werkzeug wird auch für Schwellungen und laufende Nase verwendet.
  • Karotten und Radieschen. Eine gute Wirkung wird erzielt, wenn Karottensäfte 2 Stunden lang mit Radieschen gemischt werden und Kinder eine Stunde lang 200 ml Saft in mehreren Dosen benötigen. Außerdem können Sie einige Tropfen in den Nasopharynx tropfen, die zuvor mit Meerwasser oder Salzlösung gewaschen wurden.
  • Honig und Rüben. Man muss die Rüben mahlen, den Saft auspressen, Honig im Verhältnis 2: 1 hinzufügen und alles gut mischen. Vergraben Sie den Saft tagsüber in ein paar Tropfen in jedes Nasenloch. Dieses Verfahren sollte mindestens 15 Tage hintereinander ausgeführt werden.
  • Sanddornöl. Sanddornöl kann im fertigen Zustand gekauft oder aus reifen Beeren ausgepresst werden. Wenn Sie Ihr eigenes Öl verwenden, lagern Sie es mit einem Deckel fest verschlossen im Kühlschrank. Sogar ein paar Tropfen Wasser sind nicht erlaubt. Im Laufe des Tages alle 3 Stunden 2 Tropfen Öl einfüllen.

    Neben Sanddornöl können Sie Sonnenblumen oder Hagebutten sowie Oliven oder Mais verwenden.

  • Dekokte Zum Waschen der Nase können Sie eine Abkochung aus Kamille, Salbei, Eukalyptus, Ringelblume und Johanniskraut verwenden. Die Brühe wird mehrmals im Laufe des Tages zum Waschen in Form einer Spritze wie Meerwasser verwendet. Zusätzlich zu seinen therapeutischen Eigenschaften wird es als Prophylaxe gegen entzündungshemmende Prozesse eingesetzt.
  • Eukalyptusblätter. Zwei Esslöffel der zerquetschten Blätter werden mit zwei Gläsern Wasser gegossen, zum Kochen gebracht, abgedeckt und 1-2 Stunden ziehen gelassen. Besser ist es, dafür eine Thermoskanne zu verwenden. Sie können einfach gehackte Blätter mit kochendem Wasser gießen. Diese Infusion ist 3-mal täglich nach den Mahlzeiten Halsschmerzen. Bewahren Sie den Kühlschrank vor Gebrauch vor Gebrauch auf. Die Haltbarkeit beträgt nicht mehr als zwei Tage.
  • Ziegenmilch Für die Behandlung von Adenoiden müssen Kinder zweimal täglich, morgens und abends, ein Glas Ziegenmilch trinken. Es wirkt als antibakterieller, tonischer Wirkstoff, lindert Schwellungen und Schmerzen.
  • Aloe-Saft Scharlachrot wird häufig bei Bronchitis, laufender Nase, Asthma bronchiale und anderen Erkrankungen des Halses und des Kehlkopfes verwendet. Oft weigern sich Kinder, Aloe-Saft durch ihren unangenehmen Geschmack zu sich zu nehmen, sie können mit Wasser verdünnt werden, erwarten jedoch nicht viel Wirkung, manche sind heiß, sie bleiben trotzdem. Saft wird 3-mal am Tag in jedes Nasenloch eingegraben, 2-3 Tropfen. Die Behandlung dauert lange, aber der positive Effekt ist sicher, selbst bei einem starken Tumor. Manchmal verzögert sich die Behandlung um einige Monate.
  • Harz von Obstbäumen. Es ist sehr effektiv, das Harz zu verwenden, das sich auf der Rinde der Kirsche gebildet hat. Es ist eine gelbliche Substanz, wie dicker Klebstoff. Kinder oft ohne Ihr Wissen selbst reißt es ab und kaut. Es kann in jedem Alter von 3-4 Jahren verwendet werden, wenn das Kind gelernt hat, gut genug zu kauen.
  • Kamille, Eukalyptus und Birkenblätter. Zubereitungsmethode: Eukalyptusblätter und Kamillenblätter in einer zerquetschten Form von 1 EL. 1 Teelöffel zerquetschte Birkenblätter. Wir mischen alles, wir gießen 200 Gramm kochendes Wasser über diesen Rohstoff, bedecken, wickeln und lassen ihn mindestens 2-3 Stunden ziehen. Es ist notwendig, dreimal am Tag zu graben, 3-5 Tropfen in jedes Nasenloch.
  • Öl aus Thuja, Sanddorn und Teebaum. Diese Gelder werden abwechselnd in drei Stufen begraben.
    Sie müssen zuerst die Nasenlöcher mit Salzlösung oder Meerwasser spülen.
    Dieser Kurs dauert 6 Wochen. Verwenden Sie zunächst 1 bis 3 Tropfen Sanddorn pro Tag für die ersten zwei Wochen. Dann Thujaöl und Teebaumöl, 3 mal täglich 2 Tropfen.
  • Schöllkraut Ganze Pflanzen mit Wurzeln, Stängeln und Blüten müssen mit einem Mixer oder Fleischwolf zerkleinert werden und der Saft wird durch dünne Gaze mehrmals überlebt. Der Saft sollte ohne Fruchtfleisch sauber sein, dann in ein Glas gegossen und unter der Woche einmal täglich an einem dunklen Ort aufbewahrt werden, wobei der Deckel einige Minuten lang geöffnet wird.

    Fertig Saft wird dreimal täglich mit einem Tropfen in jedes Nasenloch geträufelt. Für Kinder unter 5 Jahren muss der Saft im Verhältnis 1: 1 mit gekochtem Wasser verdünnt werden. Das Verfahren wird bis zur vollständigen Aushärtung durchgeführt.

  • Nelke 10 Stücke würzige Nelken, gießen Sie ein Glas Wasser und bringen Sie alles zum Kochen, bedecken Sie es und lassen Sie es braun werden. 3-4 mal am Tag einige Tropfen einfüllen. Datenauskochen ist gut für eine Erkältung, Halsschmerzen, sie können gurgeln.
  • Propolis Eine weitere sehr wirksame Behandlung von Adenoiden sind Volksheilmittel ohne Operation mit Hilfe von Propolis.

    Rezept: 1 Teil Propolis, 10 Teile Butter oder Pflanzenöl. Setzen Sie diese Mischung auf das Feuer und kochen Sie für 15-20 Minuten, dann schmieren Sie die Nase. Lassen Sie einfach die Nase dreimal täglich mit einer Lösung aus ein paar Tropfen fallen. Es gibt fertige kommerzielle Lösungen auf der Basis von Propolis, da dieses Werkzeug in Wasser sehr schlecht löslich ist. Statt Öl verwenden sie Alkoholtinktur.

    Zum Beispiel: ein Glas gekochtes Wasser, 10 Gramm Backpulver, 20 Gramm. eine schwache 10 Prozent Alkoholtinktur aus Propolis. Diese Mischung wird mehrmals täglich in der Nase gewaschen.

  • Johannisbeere als Heilmittel gegen Adenoide. Durch die Verwendung von Tee aus den Blättern der Schwarzen Johannisbeere wurden die Adenoide für eine bestimmte Zeit deutlich verkleinert. Zwei Esslöffel zerquetschte Blätter in einer trockenen oder frischen Form, gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser (es ist besser, eine Thermoskanne zu verwenden) und bestehen Sie 1 Stunde lang darauf, dann trinken Sie ein bis drei Mal täglich 20 Minuten vor den Mahlzeiten ein Glas. Der Kurs dauert 1 Monat. Neben der Behandlung von Krankheiten enthalten Johannisbeerblätter eine große Menge an Vitaminen, erhöhen die Immunität und verleihen Kraft.
  • Budra Efeu-förmig zum Einatmen. 20 Gramm trockenes Gras gießen Sie ein Glas Wasser und kochen Sie bei schwacher Hitze 10 Minuten lang. Dann die Hitze ausschalten und 5 Minuten lang über der Pfanne atmen. Wiederholen Sie den Vorgang den ganzen Tag 6-7 Mal.
  • Walnuss. Mahlen Sie Walnussperikarp in einem Volumen von 20 bis 30 Gramm, gießen Sie ein Glas Wasser ein und lassen Sie es 5 Minuten kochen, decken Sie es ab und lassen Sie es 2 Stunden ziehen. Vor dem Gebrauch viermal täglich 5 Tropfen gründlich abseihen und in die Nase tropfen.
  • Hypericumsalbe Verwenden Sie zusätzlich zu den Infusionen Salben auf der Basis von Hypericum. Das Kraut Hypericum 1 Stunde fein hacken, mit 4 Stunden Butter mischen und 0,5 Teile des Schöllkohlensafts hinzufügen. Gut mischen, bis eine homogene Masse entsteht. 3-4 Tropfen morgens und abends tropfen.
  • Sollte ich Adenoide bei einem Kind entfernen und in welchen Fällen?

    Auch bei der Krankheit ist es notwendig, sie so lange wie möglich zu halten, da sie bis zu 5-7 Jahre an der Immunbildung beteiligt sind.

    Nur löschen, wenn es unbedingt notwendig ist:

    • Schnarchen im Traum
    • Verlust (teilweise) des Gehörs
    • Schwierigkeiten oder Mangel an Nasenatmung
    • chronische Mittelohrentzündung
    • chronisches Asthma bronchiale.

    Vor dem chirurgischen Eingriff müssen alle oben genannten Behandlungen für die traditionelle Medizin sowie medizinische Präparate angewendet werden.

    Solche Mittel umfassen: Albucid, Sofradex, Pinosol, Protargol, Öl auf Basis von Thuja-Teebaum. Es ist notwendig, sowohl Tropfen als auch Inhalationsmethode zu verwenden.

    Es ist zu beachten, dass die Adenoide bei Kindern bis zur Pubertät, dh von 9 bis 10 Jahren, reduziert werden oder ganz verschwinden.

    Um sich schnell zu erholen, müssen Sie einen gesunden Lebensstil führen, sich bewegen und den Körper verhärten, die richtigen Lebensmittel aus natürlichen Zutaten zu sich nehmen.

    Wenn dies geschah und die Entfernung notwendig war, sollte sich der Patient verhalten.

    Kinder dürfen in der Regel mehrere Stunden nach der Operation nach Hause gehen. Dies ist kein kompliziertes Verfahren, es wird alles unter lokaler Betäubung durchgeführt. Die Eltern sind jedoch für mehrere Tage verpflichtet, das Kind sorgfältig zu überwachen und regelmäßig die Körpertemperatur zu messen.

    Im Gegensatz zu Kindern erfordert der Körper des Erwachsenen eine längere Rehabilitation und Wundheilung. Den Patienten ist es untersagt, sich für mindestens einen Monat mit jeglicher Art von Bewegung und Sport zu beschäftigen, sie sind bei zu niedrigen und hohen Temperaturen, gehen in das Badehaus, in Solarien, in Rauch- und Erstickungsräumen.

    Ein besonderer Punkt kann Lebensmittel identifiziert werden. Nach der Entfernung befindet sich noch eine Wunde im Nasopharynx, die sich bei Allergenen und Reizstoffen leicht entzünden kann.

    Das Essen sollte nicht scharf, salzig und sauer sein. Es ist notwendig, in kleinen Stücken zu essen. Es ist zu heiß und kalt verboten.

    Verwenden Sie Produkte wie Getreide, Milchprodukte, Gelee, Brühen, deren Temperatur 30-35 Grad nicht überschreitet.

    Achten Sie darauf, Antibiotika einzunehmen, konsultieren Sie zuerst Ihren Arzt. Zum Beispiel kann das Trinken von Aspirin Blutungen verursachen.

    Nach dem Entfernen für zwei Wochen müssen Sie Ihre Nase einmal täglich mit Salzwasser oder zur Prophylaxe mit Meerwasser spülen, um Komplikationen und ein erneutes Auftreten des Adenoids zu vermeiden.

    Nach 2 Wochen sollte die Wunde praktisch verheilt sein und Sie können nach und nach die gesamte Nahrung konsumieren.

    Verwenden Sie neben der Behandlung von Volksmitteln mit Adenoiden eine Reihe anderer Möglichkeiten, die wir ebenfalls kurz beschreiben werden.

    Chirurgische Intervention

    Eltern vermeiden auf jede mögliche Weise eine Operation und versuchen, die Pathologie mit allen Mitteln zu heilen. Ab einer bestimmten Größe ist die Entfernung jedoch unvermeidlich, da sonst der Tumor die Atemwege vollständig blockiert. Diese Formation ist nicht geschwollen, da sie an einem Tag absteigen kann, sondern wird aus Gewebe gebildet und nimmt erst mit der späten Behandlung zu.

    Der Arzt trifft jedoch die Entscheidung, nur unter bestimmten Bedingungen und nach allen vorherigen Verfahren zu entfernen, z.

    • Atemstörungen, sowohl während des Schlafes als auch tagsüber
    • Komplikation in Form von Rheuma, Arthritis, Vaskulitis
    • Dauerhafte Atemnot durch die Nase
    • Erfolglose Behandlung mit konservativen Methoden sowie Volksheilmitteln

    Oft treten auch nach der Operation und nicht vollständiger Entfernung des Adenoids wiederholte Rückfälle auf.
    Je geringer das Alter, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer erneuten Erkrankung. Kindern unter 3 Jahren wird keine Operation empfohlen.

    Homöopathie Behandlung

    Diese Methode ist sehr effektiv, erfordert jedoch eine individuelle Herangehensweise und gute Qualifikationen. Wenn der Arzt ein homöopathisches Mittel richtig auswählt, ist die Wiederherstellungswahrscheinlichkeit extrem hoch.

    Das Auftreten von Adenoiden wird in erster Linie durch eine Schwächung des Immunsystems ausgelöst. Dieses Medikament stärkt das Immunsystem und verhindert so das Fortschreiten des Tumors.

    Beim ersten positiven Aufruf in der Behandlung wurde es für den Patienten leichter zu atmen, der Prozentsatz an Infektionskrankheiten nahm ebenfalls ab.

    Manchmal enthält das Medikament eine Substanz, die die Blutgefäße verengt, solche Medikamente sind für Kinder streng verboten. Als Folge einer übermäßigen Einnahme möchte das Kind ständig schlafen, der Puls und die Atmung beschleunigen sich, die Haut wird blass.

    Apotheken verkaufen mittlerweile viele Medikamente in Form von Sprays, die bei verstopfter Nase eingesetzt werden. Ihr Hauptzweck ist es, allergische Reaktionen zu reduzieren und dem Entzündungsprozess entgegenzuwirken. Eines dieser Medikamente ist Nazonex.

    Lasertherapie

    Die moderne Medizin verwendet in ihrer Praxis häufig die Lasertherapie. Ein Arzt mit einem Laserstrahl wirkt direkt auf den Tumor, reduziert die Verantwortlichkeit, lindert Entzündungen mit direkter Wirkung auf die Blutgefäße und normalisiert das Immunsystem.

    Nach solchen Sitzungen wird die Atmung wiederhergestellt und das Wohlbefinden verbessert. In der Regel werden solche Aktionen in zwei bis drei Schritten durchgeführt.

    Das letzte Stadium verhindert Entzündungen im Nasopharynx. Diese Methode kann jedoch nicht als voll wirksam angesehen werden, da der Laser die Größe der Adenoiden nicht reduzieren kann.

    Parallel zur Lasertherapie müssen andere Behandlungsmethoden verwendet werden, der Strahl erleichtert nur das Atmen. Oft wird die Lasertherapie jedes Jahr für mehrere Sitzungen verordnet. Deshalb kann diese Methode nicht als Alternative zur Operation angesehen werden.

    Merkmale der Behandlung von Adenoiden Volksmedizin bei Kindern

    Viele Eltern haben das Problem der Adenoiden bei einem Kind. Natürlich können wir sagen, dass sie keine tiefe Gefahr darstellen, aber wenn das Baby oft krank ist, können sich die Adenoiden entzünden. Ein Kind kann sich erkälten und die Nase kann lange Zeit nicht atmen. Die Nase der Nase nimmt erheblich zu.

    Am häufigsten stören Adenoide ein Kind im Alter von 1 bis 14 Jahren. Dies liegt an der Tatsache, dass die Adenoiden vor dem Alter von 12 Jahren wachsen, wachsen und ab dem Alter von 12 Jahren abnehmen. Und nach 20 Jahren werden die Adenoide verkümmern. Daher ist es sehr wichtig, den Nasopharynx im kleinen Alter des Kindes zu beachten, um negative Folgen zu vermeiden. Derzeit werden moderne Behandlungsmethoden für Adenoide bei Kindern aktiv eingesetzt. Allerdings verwendet und Volksheilmittel. Es stellt sich die Frage, wie man behandeln / heilen soll. Betrachten Sie sie genauer.

    Geld von den Leuten

    Schöllkraut

    Schöllkrautsaft hat Kauterisationseffekt. Wenn das Kind sehr klein ist, sollte diese Behandlungsmethode besser nicht angewendet werden.

    Es ist notwendig, den Saft zu drücken und dreimal täglich 4 Tropfen in jedes Nasenloch zu tropfen. Die Behandlung dauert in der Regel 2 Monate. Auch die Infusion dieser Pflanze ist wirksam. 2 EL. l Schöllkraut-Kräuter müssen 2 Tassen kochendes Wasser einfüllen. Das Werkzeug sollte 30 Minuten brühen. Nun kann die Tinktur zum Waschen des Nasopharynx verwendet werden. Sie müssen zweimal täglich in die Nase tropfen und unmittelbar danach 5 Tropfen warmes Pflanzenöl abtropfen lassen.

    Der Link beschreibt die Symptome und Behandlung von Adenoiden 2 Grad.

    Die Nase mit Salz spülen

    Wie kann man dem Kind die Nase waschen? 1 TL Salz oder Meer oder Salz müssen sich in 1 Tasse kochendem Wasser auflösen. Sie können auch Honig hinzufügen. Salz sollte sich auflösen, lassen Sie die Lösung eine Weile stehen. Schließlich ist nicht alles Salz rein und daher können Kristalle zurückbleiben. Jetzt muss die Lösung durch Gaze gefiltert werden. Füge 3 Tropfen Jod hinzu und lasse die Lösung auf Raumtemperatur abkühlen. Jetzt können Sie die Mischung einfach mit der Nase ziehen und wenn sie an der Halswand abläuft, müssen Sie sie ausspucken. Sie können auch eine spezielle Spritze verwenden.

    Beugen Sie sich über die Wanne und drehen Sie Ihren Kopf zur Seite. Als Ergebnis wird ein Nasenloch über dem anderen liegen. Durch die Injektion der Mischung in ein Nasenloch mit einer Spritze fließt sie durch die andere heraus. Wenn das Kind ein solches Verfahren nicht gut verträgt, ist es besser, die Nase einfach mit einer Salzlösung zu tropfen.

    Lesen Sie, in welchen Fällen eine Adenotomie erforderlich ist.

    Aloe-Saft

    Es wird häufig empfohlen, dieses Mittel zu verwenden, wenn eine Entzündung der Adenoide auftritt. Vor der Verwendung von Aloe-Saft müssen vorläufige Verfahren durchgeführt werden. Nämlich: Sie müssen die Nasengänge mit Wasser oder Salz (Kochsalz) waschen, und Sie können auch eine Lösung von Soda oder Abkochungen von Heilpflanzen verwenden. Dann müssen Sie sehr gut die Nase putzen, und erst danach müssen Sie frischen Saft in die Nasengänge von 5 Tropfen geben.

    Es wird gesagt, dass Aloe-Saft antibakterielle Eigenschaften hat, wodurch entzündliche Prozesse beseitigt werden.

    Nach dem Kontakt mit dem Saft beginnt die Nasenschleimhaut zu reizen, es treten Niesreflexe auf, wodurch die Nase und der Nasopharynx gelöscht werden. Wenn eine Adenoiditis gerade erst eingetreten ist, muss der Saft 1 bis 3 mit Wasser verdünnt und 2-mal täglich getrunken werden. Die gesamte Behandlung dauert ungefähr 4 Tage.

    Hier sehen Sie die ungefähren Preise für eine Gerbion für nassen Husten.

    Preiselbeer-Behandlung

    Wenn das Kind an einer adenoiden Vergrößerung leidet, ist es ein gutes Mittel, den Nasopharynx mit einer Lösung zu waschen, die auf der Basis von Preiselbeerblättern hergestellt wird. In diesem Fall sollte die Brühe warm sein, aber nicht heiß. Wenn Sie keine Preiselbeerblätter haben, können Sie sie in der Apothekenkette kaufen. Gut zerquetschte Blätter - 2 Esslöffel, gießen Sie ein Glas kochendes Wasser. Stellen Sie den Behälter dann in ein Wasserbad und halten Sie ihn weitere 30 Minuten lang. Sobald die Lösung infundiert ist, müssen Sie sie durch Gaze, vorzugsweise durch zwei Schichten, belasten. Die Lautstärke sollte sich wie am Anfang herausstellen. Um dies zu tun, können Sie etwas Wasser hinzufügen und jeden letzten Tropfen auspressen. Das Waschen sollte tagsüber mehrmals regelmäßig erfolgen. Sie können eine Gummiflasche verwenden, deren Volumen 100 ml beträgt.

    Wie wäscht man das Baby? Sie müssen das Baby über die Spüle kippen, es muss den Mund gut öffnen und die Zunge herausstrecken. Inzwischen führt Mama mit einer Birne eine Abkochung in das Nasenloch. Es geht durch den Nasopharynx und fließt durch die Zunge heraus. Das gleiche muss mit dem zweiten Nasenloch geschehen. Das Waschen sollte ein- bis zweimal täglich erfolgen. Cranberry Leaf Decoction ist ein sehr gutes entzündungshemmendes Mittel. Nach ein paar Wäschen wird sich das Kind erleichtert fühlen. Zusammen mit den Waschmitteln können Sie die Brühe trinken. ¼ Tasse vor den Mahlzeiten 4-mal täglich - Verabreichungsverlauf.

    Es ist zu beachten, dass die Abkochung auch ein Diuretikum hat, so dass der Körper sehr gut gereinigt wird.

    Hypericum

    Hypericum-Gras ist auch ein gutes Werkzeug zum Waschen des Nasopharynx. Es werden nicht nur Blätter verwendet, sondern auch Blumen. Wenn Sie getrocknete Blüten und Blätter haben, müssen sie sehr gut zerdrückt werden. Nehmen Sie 10 Gramm und füllen Sie es mit einem Glas kochendem Wasser (200 ml). Den Behälter mit einem Deckel abdecken und die Brühe eine halbe Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen.

    Wie bei Lingonberry müssen die Blätter mit einer doppelten Gaze gefiltert werden. Nur in Form von Wärme spülen.

    Sie müssen auch, wie Preiselbeerblätter, mit einer Gummibirne spülen. Der Vorgang wird mit zwei Nasenlöchern wiederholt. Um einen kleinen Druck zu erzeugen, so dass der Strahl klein war, kann er verstärkt werden. Das Waschen sollte zweimal täglich erfolgen.

    Das Waschen kann durch Abkochen mehrerer Kräuter erfolgen. Johanniskraut, Eukalyptus, Minze und Kamille - alle Zutaten, die für die Vorbereitung der Mittel erforderlich sind. Alle Komponenten müssen zu gleichen Teilen aufgenommen werden. Mischen Sie alle Kräuter, nehmen Sie 1 Esslöffel und gießen Sie kochendes Wasser ein. Machen Sie ein Wasserbad und legen Sie die Mischung darauf, halten Sie sie einige Minuten lang. Dann sollte die Brühe eine Stunde im Raum belassen und anschließend belastet werden. 1 oder 2 mal am Tag spülen. Eine Behandlung dauert 7 bis 10 Tage. Normalerweise genügen 3-4 Prozeduren, um Entzündungen zu lindern und den Zustand des Patienten zu lindern. Bis zu einem gewissen Grad lindert das Mittel die Schmerzen.

    Kalanchoe-Saft

    Wenn die Adenoide entzündet sind, sind die Mandeln normalerweise mit Schleim bedeckt. Um sich zu erholen, müssen Sie es also loswerden.

    Wenn Sie mit Kalanchoe-Saft spülen, geht der Schleim weg. Dieses Mittel regt die Schleimhäute an, und das Kind wird beim Einnehmen niesen. So wird der Schleim dünner und geht weg. Eine effektivere Methode ist jedoch das Spülen der Nase. Wenn Sie den Kalanchoe-Saft mit Wasser verdünnen, können Sie eine schnelle Wirkung erzielen. Die Lösung ist wie folgt: Sie müssen 1 Teil des Saftes mit 3 Teilen Wasser verdünnen. Wasser sollte warm sein. Das Waschen wird 3 bis 4 Mal am Tag durchgeführt, bis sich der Zustand verbessert. Sobald der Patient sich erleichtert fühlt, kann er auf 1 Spülung begrenzt werden. Kalanchoe wird auch häufig bei Erkältungen während der Schwangerschaft verwendet.

    Sanddorn - Infusion oder Öl

    Sanddorn kann verwendet werden, um Öl zu spülen und in die Nase zu geben. Eine Lösung kann wie folgt hergestellt werden: 1 Esslöffel getrocknete Früchte und Blätter sollten gemischt werden und gut zerdrücken. Dann wird die Mischung mit warmem Wasser gegossen, sie sollte bereits gekocht sein. Der Behälter wird verschlossen und 6 Stunden stehen gelassen, so dass die Lösung infundiert wird. Durch ein Käsetuch abseihen und eine warme Waschinfusion verwenden. Das Waschen ist ähnlich wie bei der Verwendung von Kalanchoe und Johanniskraut. Wenn die Spülungen beendet sind, ist es notwendig, Sanddornöl in die Nase zu tropfen. Das Kind muss sich hinlegen und den Kopf leicht nach hinten bewegen. Sie müssen etwa 5 Tropfen in jedes Nasenloch tropfen.

    Es ist notwendig, in Rückenlage zu bleiben, bis das Öl den Nasopharynx erreicht. Es dauert normalerweise ein paar Minuten.

    Solche Wasch- und Instillationsvorgänge sollten zweimal täglich durchgeführt werden. Sie können auch nützliche Informationen zur Behandlung einer laufenden Nase bei einem Monat alten Baby sein. Unter dem Link finden Sie auch Arzneimittel zur Behandlung von Rhinitis bei Kindern.

    Das Video erzählt von der Behandlung von Adenoiden Volksmedizin bei Kindern:

    Wir behandeln Adenoiden bei einem Kind mit Volksheilmitteln

    Adenoide bei einem Kind: Symptome und Ursachen

    Ein Merkmal dieser Pathologie ist die Altersgrenze. Adenoide sind ausschließlich eine pädiatrische Diagnose, da Fälle von Erwachsenenerkrankungen selten sind. Kinder sind bis zum Beginn der Pubertät (Pubertät) gefährdet, wonach auch vorhandene Adenoide sicher aufgelöst werden.

    Charakteristische Anzeichen für das Wachstum von lymphatischem Gewebe im hinteren Nasennäulennäulennerv sind:

    • Schwieriges Atmen in der Nase im Traum, manchmal Schnarchen. Diese Symptome treten im frühesten Stadium der Erkrankung auf und sind bereits der Grund für einen Besuch beim HNO-Arzt.
    • Das Schnarchen im Traum wird dauerhaft und die Nasenatmung ist rund um die Uhr schwierig. Es gibt reichlich Nasenausfluss, Husten.
    • Vollständige Verstopfung des Nasopharynx aufgrund des umfangreichen Wachstums von Lymphgewebe und dementsprechend der Unfähigkeit, durch die Nase zu atmen. Ein solcher Zustand ist mit Sprachstörungen, Hörproblemen und Deformitäten des Bisses aufgrund des ständig geöffneten Mundes behaftet.

    Außerdem leidet das Kind oft, es klagt über Kopfschmerzen. Die Folgen von unbehandelten Adenoiden können Lungenentzündung, Asthma und häufige Halsschmerzen sein. Sauerstoffmangel führt zu Hypoxie des Gehirns und verlangsamt die geistige Entwicklung.

    Warum sind manche Kinder regelmäßig HNO-Patienten, während bei anderen das Lymphgewebe bei der Bildung von Adenoiden nie wächst? Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort, und die Ärzte sprechen mehrere wahrscheinlichste Gründe an:

    • Anfälligkeit für Infektionskrankheiten vor dem Hintergrund einer verringerten Immunität;
    • Überempfindlichkeit gegen verschiedene Allergene;
    • Nährstoff- und Mikronährstoffmangel in der Ernährung;
    • psychologischer Faktor (Stress);
    • Vererbung

    Trotz der Ungewissheit über die Ursachen der Erkrankung verfügt die moderne Medizin über ein breites Spektrum an Methoden für die Behandlung ohne Operation.

    Die chirurgische Entfernung von Adenoiden ist eine extreme Maßnahme, die nur bei Ausfall einer konservativen Therapie angewendet wird.

    Stellungnahme von Dr. Komarovsky zur Behandlung der Krankheit (Video)

    Wie kann man Adenoide ohne Operation heilen?

    Diese Krankheit zeichnet sich durch ein anderes Merkmal aus: Es gibt keine universelle Therapiemethode. Jemand hilft der Homöopathie oder der Physiotherapie und jemand heilt die Volksheilmittel. Daher verwendet der Arzt alle verfügbaren Techniken, um für jeden Fall die effektivste zu finden.

    Drogentherapie

    Die Behandlung mit Medikamenten ist in der Regel komplex: Es werden antimikrobielle Mittel verordnet, verschiedene Salzlösungen zum Waschen und vasokonstriktorische Nasentropfen. Bei Verdacht auf die Allergie der Krankheit werden Antihistaminika eingesetzt. Zur Stärkung des Körpers und zur Erhöhung der Widerstandskraft gegen Infektionen mithilfe von Immunstimulanzien und Komplexen aus Vitaminen und Mineralstoffen.

    Physiotherapie

    Unter den Hardwaretherapieverfahren ist die Elektrophorese am wirksamsten, wenn sie einem Laser oder Hochfrequenzstrahlung ausgesetzt wird. Eine Massage des Nackenbereichs ist ebenfalls nützlich. In speziellen Sanatorien und Resorts wird eine Behandlung empfohlen, vor allem in solchen, wo es Salzhöhlen gibt. Salzige Luft hat sich seit langem bei der Behandlung vieler Erkrankungen der Atemwege bewährt.

    Homöopathie und Urheberrechtstechniken

    Ein umstrittener Weg, um Adenoide zu behandeln. In medizinischen Kreisen gab es lange Zeit Kontroversen über die Wirksamkeit der Homöopathie und es gibt nur wenige Experten auf diesem Gebiet. In Bezug auf die Methoden des Autors ist Dr. Buteyko erwähnenswert, der das ursprüngliche Behandlungskonzept entwickelt hat. Seine Methode basiert auf der Nasenatmung. Laut diesem Arzt ist es die abnorme Atmung, die zu Schwellungen und Wachstum des Lymphgewebes führt.

    Wie man nach der Buteyko-Methode (Video) richtig atmet

    Behandlung von Adenoiden Volksmedizin

    Man sollte die Rezepte der traditionellen Medizin nicht vernachlässigen: Im Laufe der Jahrhunderte der Beobachtung und Praxis wurde eine große Erfahrung gesammelt, um verschiedene Krankheiten erfolgreich mit Kräutern und anderen Gaben der Natur zu behandeln. Darüber hinaus werden alle Medikamente gegen Adenoide auf natürlicher Basis hergestellt und sind für Kinder ungefährlich.

    Es ist wichtig! Die Konsultation eines Otolaryngologen vor dem Einsatz alternativer Medikamente ist erforderlich. Trotz des natürlichen Ursprungs der Bestandteile von Abkochungen und Infusionen kann das Kind eine individuelle Intoleranz haben, die den Zustand erheblich verschlechtern wird.

    Zur Behandlung von Adenoiden werden Volksheilmittel hauptsächlich für den lokalen Gebrauch (Inhalation und Waschen des Nasopharynx) bestimmt. Zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und zur Stärkung des Immunsystems werden angereicherte Tees und Infusionen vorbereitet. Hausgemachte Tropfen bieten eine gute therapeutische Wirkung.

    Nasal waschen

    Dieses Verfahren ist die Hauptbehandlung von Adenoiden bei Kindern. Medikamente waschen Krankheitserreger ab, reduzieren Schwellungen und Entzündungen. Spülen Sie Ihre Nase jeden Tag mehrmals. Dies verhindert die Stagnation des Schleims und die Entwicklung von Komplikationen. Darüber hinaus ist vor dem Einsatz lokaler Drogen das Waschen mit Meerwasser oder normalem Salzwasser erforderlich.

    Wenn das Kind klein ist, wird das Verfahren mit einer Spritze oder Gummispritze durchgeführt. Wasser unter Druck wird in die Nase gegossen und fließt dann aus dem Mund (der Kopf muss nach vorne geneigt sein). Ältere Kinder können die Nase alleine waschen, indem sie Flüssigkeit in die Hand nehmen, sie mit der Nase einziehen und dann spucken.

    • Meerwasser kann in einer Apotheke gekauft oder aus Meersalz hergestellt werden. Zur Herstellung der Lösung 2 Teelöffel Salz ohne Objektträger in einem Glas Wasser (gekocht) auflösen und durch die mehrmals gefaltete Gaze filtrieren. Dieses Tool wird mehrmals täglich verwendet.
    • Salzlösung ersetzt erfolgreich Meerwasser. Eine gleiche Menge Salz und Soda (pro Teelöffel) wird in ein Glas gekochtes Wasser gegeben und nach der Filtration werden ein paar Tropfen Jod hinzugefügt.
    • Thymian wird zum Waschen in Form eines Abkochens verwendet, um Schwellungen und Entzündungen zu reduzieren. Einen Esslöffel Rohstoffe mit einem Glas Wasser kochen und nach dem Abkühlen und Filtern verwenden.
    • Auf ähnliche Weise können Sie eine Abkochung zum Auswaschen von Kamille, Johanniskraut und Ringelblume vorbereiten. Kräuter wirken sowohl einzeln als auch als Sammlung.
    • Eukalyptusbouillon wird aus einem Löffel trockenen Blättern und einem Glas Wasser hergestellt (Sie können mehr tun und das Produkt im Kühlschrank aufbewahren, bevor Sie es erwärmen). Die Mischung zum Kochen bringen und zur Infusion in eine Thermoskanne gießen. Nach zwei Stunden abseihen und zum Waschen verwenden.

    Da das Verfahren nicht angenehm ist, handeln Kinder oft und weigern sich, sich zu waschen. Es ist notwendig, das Kind von der Notwendigkeit einer Behandlung zu überzeugen und sogar Gewalt anzuwenden, wenn die Überredung nicht gelingt. Es macht jedoch keinen Sinn, die Lösung einem weinenden oder schreienden Baby in die Nase zu gießen: Bei hysterischen Gesichtern und Grimassen biegen sich die Nasengänge und das Waschen wird unmöglich.

    Nasentropfen

    Sanddornöl ist eine der einfachsten und effektivsten Behandlungen für Adenoide. Es hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung und wird erfolgreich als Nasentropfen eingesetzt (2 Tropfen im Nasenloch alle drei Stunden). Sie können es in einer sechswöchigen Behandlung mit Teebaumöl und Thuja verwenden. Das Schema sieht wie folgt aus: Jedes Öl wird dreimal täglich (2 Tropfen) zwei Wochen lang in der Nase vergraben.

    • Die medizinische Infusion von Eukalyptus-, Kamille- und Birkenblättern wird wie folgt zubereitet: 3 Teelöffel der Sammlung (die Pflanzen werden zu gleichen Anteilen genommen) werden mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und 3 Stunden infundiert. Die filtrierte Lösung sollte dreimal täglich getropft werden, 4 Tropfen in jedes Nasenloch.
    • Eine Walnuss, oder besser gesagt ihre Trennwände, wird mit Wasser (2 Löffel pro Glas) gegossen und nach fünf Minuten Kochen gekocht. Nach 2 Stunden Infusion wird die Auskochung gefiltert und wie im vorherigen Rezept verwendet.
    • Die Nelke hilft nicht nur bei Adenoiden, sondern auch bei Quinsy. 10 Stücke würzige Nelken werden in einem Glas Wasser für einige Minuten in einem Glas gekocht. Nach dem Abkühlen wird die Brühe filtriert. In die Nase viermal am Tag oder zum Gurgeln.
    • Aloe-Saft-Behandlung ist ziemlich lang, aber effektiv. Es kann mehrere Monate dauern, bis das Produkt täglich verwendet wird (drei Tropfen täglich, dreimal täglich), aber das ausgedehnteste Ödem löst sich auf.

    Restaurative Mittel

    • Ziegenmilch ist seit langem für seine einzigartigen heilenden Eigenschaften bekannt. Kindern wird empfohlen, täglich morgens und vor dem Schlafengehen ein Glas dieses Getränks zu trinken. Dank Ziegenmilch nimmt die Immunität zu, Schwellungen und Entzündungen verschwinden.
    • Resin Obstbäume - eine eher ungewöhnliche, aber wirksame Medizin. Auf den Stämmen von Kirschen und Pflaumen gebildet, wird empfohlen, eine gelbe, klebrige Substanz mehrmals am Tag zu kauen.
    • Nützlich für Kinder und Tee aus den Blättern der Schwarzen Johannisbeere. Es wird für einen Monat angewendet (ein Glas vor jeder Mahlzeit). Es wird aus trockenen und frischen Blättern zubereitet: 2 Löffel pro 200 ml kochendes Wasser, eine Stunde ruhen lassen, abtropfen lassen.

    Alle diese Rezepte sind sehr effektiv und erprobt, sie haben jedoch einen bedingten Fehler. Sie erfordern eine Langzeitanwendung, da die Heilung der Adenoide bei einem Kind ohne Operation mit harmlosen Volksmitteln nicht schnell klappt.

    Adenoide bei Kindern Behandlung von Volksheilmitteln

    Lassen Sie uns untersuchen, wie Sie Adenoide zu Hause ohne Operation behandeln können.
    Inhalt:

    Was sind gefährliche Adenoide?

    Die Behandlung oder Entfernung von Adenoiden sollte unbedingt durchgeführt werden, sonst drohen sie mit unangenehmen Folgen.

  • Das Atmen durch die Nase führt zu häufigen Erkältungen und anschließend zu Tonsillitis, Bronchitis, Antrumitis.
  • Ein ständig geöffneter Mund bei einem Kind führt zu einer Veränderung der Gesichtsform und zu unangemessenem Biss.
  • Mangelnde Sauerstoffversorgung des Gehirns führt zu einer geistigen Behinderung von Kindern.
  • Die adenoide Überlappung des Mundes der Gehörschläuche führt zu chronischen Erkrankungen des Mittelohrs mit anhaltendem Hörverlust.
  • Soll ich Adenoide bei einem Kind entfernen?

    Aus einem Gespräch mit einem Hals-Nasen-Ohrenarzt, AE Vertogolov.
    Nasen-Rachen-Tonsillen bis zu 5 Jahren sind für die Ausbildung der Immunität bei einem Kind von großer Bedeutung. Daher ist es wünschenswert, es so lange wie möglich zu halten. Adenoide müssen bei einem Kind nur bei sehr strengen Indikationen (Nasenatmung, Schnarchen während des Schlafes, Hörverlust, häufige Otitis, Komplikationen der Bronchien) entfernt werden.
    Wie behandelt man Adenoide?

    • Bevor Adenoide mit medizinischen Mitteln behandelt werden, ist es notwendig, die Nasenhöhle und den Nasopharynx zu waschen. Dazu werden Schachtelhalm, Eukalyptus oder Hypericum oder Meersalzlösung - 0,5 TL in einem Glas Wasser.
    • Wenn die Nase verstopft bleibt, tragen Sie Nasivin Vasoconstrictor-Tropfen oder Vibracil in pädiatrischen Dosen auf.
    • Danach verwenden Sie medizinische Substanzen in Tropfen oder Turunds: Protargol, Collargol, Pinosol, Sofradex, Albucid, Thujaöl oder Teebaumöl.
    • Aus Volksheilmitteln für die Behandlung von Adenoiden ergibt diese Mischung ein gutes Ergebnis: Rote Beete, Zwiebelsaft, Aloe-Saft und Honig - alles zu gleichen Teilen.
    • Dampfinhalationen mit Eukalyptus, Calendula, Kalanchoe-Saft und Soda sind sehr wirksam gegen Adenoide von Kindern - zweimal täglich 10 Minuten atmen.

    Bestehen Adenoide ohne Entfernung?

    Häufig gehen die Adenoide bei Kindern zum Zeitpunkt der Pubertät von selbst vorüber, nach 8-9 Jahren beginnt die Reduktion der Nasopharynx-Tonsillen, und die Symptome der Adenoiden beim Kind verschwinden vollständig. Sport und allgemeine Verhärtung des Kindes beschleunigen den Genesungsprozess. (HLS 2011, № 8, S. 13)

    Volksheilmittel gegen Adenoide bei Kindern.

    Das folgende Mittel hilft bei der Heilung von Adenoiden zu Hause:

    2 EL. l Ein Eukalyptusblatt gießen Sie 500 g kochendes Wasser und bestehen Sie 2 Stunden lang in einer Thermoskanne. Gurgeln mit warmem Aufguss nach jeder Mahlzeit. Bewahren Sie die Infusion nicht länger als zwei Tage im Kühlschrank auf. Geben Sie vor jedem Spülen kochendes Wasser in den Teil der Lösung, um sie zu erwärmen. Der Kurs dauert 4-6 Monate. (Rezept aus gesunden Lebensstilen 2009, № 2, S. 33)

    Adenoide bei Kindern - Behandlung von Volksheilmitteln ohne Operation.

    Der Junge konnte nicht durch die Nase atmen, ging mit ständig geöffnetem Mund. Er wurde zu einem Arzt gebracht und der HNO-Arzt riet ihm, Adenoide mit Aloe-Saft zu behandeln. Zur Behandlung ist es notwendig, jeden Abend 1-2 Tropfen Aloe-Saft in die Nase zu tropfen. Saft kann aus einem frisch gebrochenen Blatt direkt in die Nase gedrückt werden. Die Behandlung dauert 1 Jahr. Adenoide werden in einigen Monaten abnehmen, aber dieser Kurs muss abgeschlossen sein. (Rezept aus gesunden Lebensstilen 2008, № 2, S. 30)

    Behandlung von Adenoiden bei einem Kind zu Hause mit Ziegenmilch.

    Ziegenmilch half bei der Heilung von Adenoiden bei einem Kind. Das Kind trank zweimal täglich eine Tasse frische Ziegenmilch. Die Krankheit ist vollständig verschwunden - dieses einfache Mittel half dabei, die Operation zur Entfernung der Adenoiden zu vermeiden, für die das Kind bereits identifiziert wurde. (HLS 2007, №16, S. 32)

    Behandlung von Adenoiden bei Kindern mit Thujaöl, Sanddorn und Teebaum.

    Diese beliebte Behandlung zu Hause hat vielen Kindern geholfen, eine Operation zu vermeiden. Es besteht aus drei Zyklen der Öleinnahme.
    Sanddornöl - 1/2 Pipette dreimal täglich 2 Wochen lang 1/2 Pipette in jedes Nasenloch tropfen
    Thujaöl oder Zedernöl - 3 Wochen lang 3-mal täglich tropfen
    Teebaumöl - 2 Wochen lang 3-mal täglich nach den Anweisungen abtropfen.
    Vor der Instillation muss die Nase vorbereitet werden: Waschen Sie die Nase mit Salzwasser, wenn die Nase nach diesem Vorgang gefüllt bleibt, tropfen Sie Naphthyzin oder Pinosol 15 Minuten nach der Zubereitung mit den Ölen.
    Freunde des Lesers, die dieses Rezept vorgeschlagen hatten, heilten auch ihre Kinder von Adenoiden mit Hilfe dieses Volksheilmittels (Rezept aus gesunden Lebensstilen 2004, №20, S. 26-27).

    Eine effektive Volksmethode ist das Waschen der Nase mit Adenoiden.

    Adenoide für Kinder können durch Spülen der Nase mit Salzwasser geheilt werden - 1/3 TL wird für 1 Tasse warmes Wasser eingenommen. Salz (anstelle von Salz können Sie 1/5 Teelöffel Soda oder eine Abkochung Salbei nehmen) Während des Waschens der Nase müssen Sie die gesamte Lösung verwenden. Wenn die Nase stark verstopft ist und dieser Vorgang nicht durchgeführt werden kann, sollten die Naphthyzin-Tropfen vor dem Waschen mit Salzwasser getropft werden und 10 Minuten warten.
    Spülen der Nase für jeden zweiten Tag. Kurs - 10 Verfahren. Dann eine Woche Pause und ein neuer Kurs. Nach 2-3 Kursen von Adenoiden nehmen sie ab.
    Kontraindikationen für das Waschen der Nase. Sie können dieses Werkzeug nicht verwenden, wenn das Nasenseptum mit Nasenbluten und einer Nasenverletzung gekrümmt ist. (HLS 2004, Nr. 1, S. 22).
    Mit dem Einfließen von Salzwasser in die Nase gelang es der Frau, Adenoide von ihrem Sohn und Enkel zu heilen. Sie benutzte dieses Volksheilmittel 6-8 Mal am Tag gegen Adenoide. (HLS 2000, №10, S. 14).

    Behandlung von Adenoiden bei Kindern zu Hause mit Nelke

    10 Stück würzige Nelken gießen 1 Tasse kochendes Wasser. Infusion bis braun. Begraben Sie die Nelke 1-2 Tropfen in jedes Nasenloch. Mehrmals am Tag. Damit Sie die Adenoiden heilen können, werden sie aufhören zu stören. Dieses Mittel hilft auch bei Rhinitis und Halsschmerzen, wenn Sie mit dieser Infusion gurgeln. (Rezept aus der HLS 2002, Nr. 24, S. 18) (Rezept aus der HLS 2007, Nr. 12, S. 33).

    Behandlung von adenoidem Schöllkraut.

    Nun hilft Nasenspülung Infusion von Schöllkraut: 1 EL. l Kräuter gießen 200 ml Wasser, zum Kochen bringen und abkühlen lassen. Spülen Sie die Nase mit dieser Infusion. Nach dem Eingriff die Nasenschleimhaut mit Pflanzenöl schmieren. Diese beliebte Methode liefert sehr gute Ergebnisse. (HLS 2000, №23, S. 11)
    Hier ist ein weiteres Rezept für die Behandlung von Adenoiden mit Schöllkraut: Eine Frau konnte Adenoide bei einem Kind heilen, indem sie 2 Mal pro Tag 3-4 Tropfen Schöllkernsaft in jedes Nasenloch träufelte. Die Behandlung dauert 2 Monate. (Rezept aus gesunden Lebensstilen 2000 g, Nr. 5, S. 12)

    • Adenoide Behandlung von Volksheilmitteln - Bewertungen: 25

    Adenoide bei Kindern Behandlung von Volksheilmitteln von 69: 69

    Ich würde gerne den Grund für die Adenoiden wissen. Meine Tochter wird im August operiert, ich habe Angst um sie: Das Kind ist erst 4 Jahre alt und sie hat Adenoide, seit sie 2 Jahre alt ist

    Danke für die verfügbaren Empfehlungen.

    Interessiert an traditionellen Methoden zur Behandlung von Adenoiden mit Aloe Vera und Schöllkraut. Ich werde es versuchen...

    Und wie schnell Adenoide in einem Kind in 2 Jahren heilen können?

    Ich fühle mich von der Behandlung von Adenoiden bei Kindern mit Nelken angezogen. Vielleicht hat jemand dieses Volksheilmittel bereits ausprobiert. Bitte teilen Sie die Ergebnisse!

    Begann, die Nase der Sohninfusion von Schöllkraut zu waschen. Mal sehen, was passiert, Adenoide 2-3 Grad - ein Kind von 3 Jahren.

    Die Ärzte gaben mir diese Diagnose nicht, aber ich hatte in der Kindheit alle Symptome eines Adenoiden. Ich kann mich nicht erinnern, wie sehr ich gelitten habe. Irgendwo in der dritten Klasse führte mich meine Tante zu einem Heiler, und sie empfahl einfach, einen Monat lang Nelken zu brauen und zu tropfen. Mom tat es und ich tröpfelte, es gelang uns, die Adenoiden zu heilen. Ich bin jetzt 30 Jahre alt und habe vor kurzem wieder angefangen, ich möchte dieses Volksheilmittel wieder anwenden.

    Das Kind ist 4 Jahre alt, Adenoide 1-2 Grad ab 8 Monaten, die HNO-Behandlung von Adenoiden mit Thujaöl. Adenoide verschwanden zwar nicht, aber sie wuchsen nicht. Und dann spülte er mit einer Lösung aus Salz und Soda, sein Eiter kam mit Klumpen aus der Nase, und Lor schrie mich wegen der Soda an, obwohl es dem Kind half

    Ich habe seit zwei Jahren mit Adenoiden bei einem Kind zu kämpfen (Anton ist 4,5 Jahre alt). Anfangs konnte man sich an Stufe 1 halten, aber wieder Winter und erneut Ärger. Ich kann nicht auswählen, was mit Adenoiden behandelt werden soll: Nelken oder Eukalyptus.
    Und auf Kosten einer Infektion in den Ohren aufgrund von Flush-Quatsch. Wir litten auch an einer Otitis. HNO hat mir erklärt, dass das Kind nur enge Nasengänge hat und bei jeder Entzündung die Ohren von innen gelegt werden. Wenn also eine laufende Nase beginnt, wasche ich im Gegenteil intensiv, damit meine Ohren nicht krank werden.

    Und ich möchte Behandlung oblipikhovym Öl versuchen, es ist noch angenehmer! Hat jemand dieses Mittel versucht?

    Hallo Anastasia! Ich konnte mit meiner Tochter und meinem Enkel Adenoide heilen. In der Nase schleuderte die Nase über Nacht 1 Tropfen Sanddornöl, das in einem Teelöffel vorgeheizt war (d.tehlenkoe-40grad.S). Eine Woche tropfte, eine Woche Pause. Ständig beobachtete, wie das Kind die Nase atmete.

    Letztes Jahr riet mir Lorium aufgrund einer Adenoidenentzündung und einer Mittelohrentzündung, mindestens drei Mal am Tag mit Kochsalzlösung zu spülen (5 Pipetten in jedem Nasenloch, ich möchte nicht lügen, wir stehen, aber mit einer Pipette unter der Nivivina, und ich zwinge ) und Nazoneks für den Nachtfluch der Adenoiden 2 Wochen vergingen schneller. Jetzt ist dies der einzige Weg, um gerettet zu werden, je mehr ich lese, dass Nazonex selbst 100 Tage hintereinander nicht schädlich ist und die Salzlösung wirklich hilft

    ohhh, nicht schlecht, aber ich denke was zu behandeln ist!

    Ich habe meinen Sohn mit einer Nelke von der Infusion getropft, die Adenoiden haben uns 3 Jahre lang nicht gestört, und jetzt machen wir wieder eine Behandlung mit Nelken. Aber Sie brauchen jedes Jahr 10 Tage, und nach 12-14 Jahren machen sie sich keine Sorgen.

    Ich las viele Volksheilmittel zur Behandlung von Adenoiden, entschied mich aber für eine Nelke. Ich habe viel über sie gelesen. Es gibt viele Nährstoffe. Jetzt tropfender Sohn von Adenoiden. Ich bin sicher, dass wir unterscheiden werden

    Gewürznelke hilft sehr gut, an Töchtern getestet, wir sind 2 Jahre alt, 10 Nelkenstücke pro Tasse kochendes Wasser, bestehen darauf wie Tee, besser für 5 Stunden, begraben 3-5 Tropfen in jedes Nasenloch und waschen den Hals mit einer gewöhnlichen Birne am Morgen vor dem Ausgehen, Mittags (nach d. sada) und abends können Sie Ihre Nase spülen, aber nur, wenn Sie sich nicht an Otitis erkranken. Krank für 3 Monate, jetzt, Gott sei Dank, stört es Sie nicht für Wochen 2, 10 Tage Pause und so dreimal, aber wir brauchen neue Medikamente half nicht, ich wünsche allen eine gute Gesundheit, obwohl uns eine Operation angeboten wurde, haben wir jetzt 1 Grad und stören uns nicht.

    Es ist besser, die Behandlung von Adenoiden mit Volksmitteln ohne Operation zu versuchen. Ich möchte das Kind nicht foltern

    Guten Tag. Thuja-Öl half seinem Sohn nicht, aber wir versuchen jeden zweiten Tag, seine Nase zu waschen. Das Ergebnis ist nicht sichtbar. Während des Schlafes schnarchen, Mund offen. Versuchen wir es mal mit Nelken

    Vielen Dank an alle, die geschrieben haben. Ich hoffe, dass das Kind nach Ihrer Behandlung Adenoide hat

    Alles gute Gesundheit! Glauben Sie den Ärzten nicht, jeder Arzt hat seine eigene Meinung. Helfen Sie nicht aus der Apotheke, Sie behandeln ein Medikament, das andere ist verkrüppelnd (insbesondere Nazivin - es macht süchtig). Übernehmen Sie selbst die Verantwortung für die Gesundheit des Kindes, Ihre Kinder werden von den Ärzten nicht benötigt. Normalerweise treten solche Krankheiten nach Impfungen auf, sogar nach zwei Wochen als festgelegt. Die beste aller Krankheiten härtet aus. Sei nicht faul, fang gleich jetzt an und es wird zur Gewohnheit. Die beste Methode ist laut Porfiry Ivanov. Genug, um die Kinder mit Schweiß, Wurst, Pommes, Joghurt, Chupa-Chups zu schwitzen. Wenn Sie Produkte kaufen, sehen Sie in ihrer Zusammensetzung, wie viel Schaden das Immunsystem schwächt. Mehr Obst, Gemüse und Rohkost geben ihm eine ganze Karotte, lassen Sie sie leuchten, holen Sie sich gleichzeitig die Vitamine und die Zähne werden stärker. Rohkohl, Rüben, Kartoffeln, alles in seiner ursprünglichen Form ohne Verarbeitung verkosten lassen. Der Körper wird sich von Kindheit an daran gewöhnen und die Kinder werden gesund sein. Und zuerst heilen Sie Ihre Adenoide, Zwiebeln oder Karottensaft, verdünnt mit Öl oder Wasser (versuchen Sie es selbst) oder Kalanchoe-Saft, die gleiche Nelke. Nachts in der Nähe des Bettes Knoblauch auspressen lassen, das Kind es atmen lassen. Sie können ein Baby in einem Bad mit einem Sprühregen auf dem Herd dämpfen, um eine Art Öl wie Eukalyptus mit Wasser zu kaufen, oder inhalieren, indem Sie dieses Öl in heißes Wasser tropfen, und dann dem Kind Tee mit Zitrone oder Ingwer geben. Denken Sie für sich selbst, dies ist Ihr Kind, wenn Sie die Verantwortung für sich selbst übernehmen, werden Sie sofort den richtigen Weg finden, um Adenoide zu behandeln, aber nicht medmentozny. Ich wünsche Ihnen viel Glück und Gesundheit.

    Wie spülen?

    Hervorragender Rat wir haben auch Adenoide, ich möchte sagen, dass Thuja-Butter sagt, dass es hilft.

    MEINE TOCHTER IST 6 JAHRE ADENOID 3 GRAD, wir haben keine konstante Rhinitis. die nase atmet frei, atmet aber oft durch den mund. Der Arzt muss ständig daran denken, dass die Nase atmen muss. Der Arzt sagt, dass eine Operation notwendig ist, aber ich will es nicht. Ich möchte Adenoiden irgendwie mit Folk-Methoden zu Hause heilen. PROMPT BITTE ALLES

    Bei 2 Jahren ist es sinnlos, Adenoide bei einem Kind zu entfernen, sie erscheinen wieder, sie sollten nicht vor 5 Jahren entfernt werden, so sagte der Arzt zu uns. Alles sei gesund.

    Sie fand das oben beschriebene Rezept aus Sanddorn-, Thuja- und Teebaumöl. Getropftes Sanddornöl und Allergie gegen Thujaöl (Nasenöfen). Nasonex ist auch allergisch gegen vom Arzt verschriebene. Ich werde Aloe-Saft probieren

    Ich bin Mutter von drei Kindern, die zum ersten Mal mit einer solchen problematischen Krankheit konfrontiert sind... meine dreijährige Tochter befindet sich seit acht Monaten in Behandlung, und ich bin schockiert, dass Ärzte nicht helfen können, man kann nur von einer Operation hören - das ist ein kleines Baby Dies ist ein Ausweg... Thuja-Öl hilft nicht, sie sind bei Adenoiden beliebt, um zu heilen - es gab keine Besserung, es schnarchte in der Nacht, das Kind weinte in der Nacht, Aufwachen ist etwas... Mädchen, Mütter, die ich CFS bekam - das ist eine Wunderteller-89629017287.

    Guten Tag. Meine Tochter ist 3 Jahre alt, wir haben Adenoide 2-3 Grad. Lohr ernannte uns zu einer Nasenspülung (für 1 EL. Brühen Sie 1 Beutel Kamille, einen halben Löffel Salz und 2-3 Tropfen Jod) und kühlen Sie auf Raumtemperatur ab. Waschen vor dem Schlafengehen gemacht 5 Tage. Und streuen Sie Nasonex morgens für einen Monat auf leeren Magen. Schnarchen vergeht und schläft friedlich. Pause 1 Monat und dann wieder das gleiche.

    Ich habe die Bewertungen hier gelesen, vielen Dank an alle! Ich habe eine scharfe Gewürznelke für meinen Sohn für 2 Jahre und 11 Monate ausgewählt, und sie haben schnell eine Erkältung geheilt. Und das Kind atmet fast die ganze Nacht ruhig, das Ergebnis ist nach einer Woche spürbar.

    Danke, Natalia, für den weisen Rat, wie du die Verantwortung für dein Kind übernehmen kannst.

    Vielen Dank, die ihre Siege über die Adenoiden teilen, ich werde es auch versuchen!

    Mein Sohn hat 1 Grad Adenoide, häufige Otitis, ich möchte die Behandlung von Adenoiden mit Nelke versuchen, im Allgemeinen ist alles bereit, alles auszuprobieren, solange das Kind gut schläft! Vielen Dank für den Rat, ich hoffe es hilft!

    Mein Sohn (3 Jahre) hat Adenoiden von 3 Grad - die Operation ist unvermeidlich. Begann die Suche nach Rezepten im Internet. (Davor tropfte Nazonex in die Nase und gab Baby Iov auf Empfehlung eines Arztes für 2 Monate). Aber die Nase atmete überhaupt nicht, schreckliches Schnarchen in der Nacht, Atemstillstand und andere Probleme. Das Fischöl ist für das Kind (es ist der Typ, der das Wachstum von Adenoiden hemmt) + 1 Tisch geworden. Askorbinki, gezwungen, Eukalyptus und Minze zu atmen (2kap Eukalyptus (Öl), 1 Minztropfen (Öl) für 1 st. kochendes Wasser - Atmen Sie durch die Nase, atmen Sie mit dem Mund aus), gestrichen Sie den Hals mit Eukalyptuslösung (1 TL Eukalyptus-Tinktur bei 0) 5 Esslöffel Thermalwasser) und vor allem dreimal täglich 2 Rübensaft und 1 Stunde Honig in die Nase gießen. Nach dem Behandlungsverlauf (1 Woche tropfte - 1 Woche Pause + weiterer Kurs) gab es keine Änderungen. Der HNO-Arzt brüllte auch, dass ich mit einem Kind experimentiere, zum Beispiel mit dem Erwerb einer allergischen Rhinitis. Geben Sie im Allgemeinen nicht auf. Ich probiere noch einen Schachtelhalm, Scharlach und Nelke, erst danach werde ich die Operation für meinen Sohn entscheiden (ich weiß was es ist, sie schneiden es selbst ab)

    Ich habe vergessen zu schreiben Nach dieser Behandlung begann das Kind endlich durch die Nase zu atmen und fing an, ALLES weniger zu fangen.

    Nasennägel sagen, dass sich die Infusion nicht jedes Mal verschlechtert oder frisch macht

    guten abend an alle... wie und wie ich meine 3 jährige tochter behandle, von dieser krankheit habe ich anfangs geschrieben, dass ich anfing, mit CFS zu behandeln - dieser rekord wird für mein [email protected] per telefon interessant sein, also alles Du wirst es nicht erklären... das ist die ganze Prozedur, nach der es ein Ergebnis gibt.

    Von Adenoiden wurde mir empfohlen, dieses Rezept zu nehmen: 2 Mumien-Tabletten sollten in 5 Esslöffeln warmem, gekochtem Wasser aufgelöst werden und 2 Tropfen sollten mit 4-5 R pro Tag in jedes Nasenloch getropft werden. 10 Tage Pause 7 Tage

    ZWEITE STUFE ADENOID GEHT STÄNDIG GRÜNEN HERAUS, WIE BEHANDELN SIE BITTE BITTE ÜBERPRÜFEN

    Sagen Sie mir bitte, wie werden Adenoide getestet oder nicht? Meine Tochter ist 3 Jahre 7 Monate alt. konstant laufende Nase behandeln wir 2 Monate lang, ohne laufende Nase maximal 2-3 Wochen.

    wie ich euch alle verstehe! arme Frauen durch das, was wir nicht passieren. Vor 2 Monaten hatte mein Kind eine Adenoiditis, woraufhin das Faringo-Bindehautfieber begann. Es war nur ein Alptraum, der durch Waschen am Morgen mit Meerwasser und am Abend mit einer Infusion von Eukalyptus, Kamille, Johanniskraut und Pfefferminze geheilt wurde. und jetzt wieder Adenoide bei einem Kind - ich möchte eine Behandlung mit einer Nelke versuchen

    Mädchen, und niemand versuchte Blutegel?

    Mädchen Nur der TRANSFER-FAKTOR half uns von den Adenoiden. Dies sind Nahrungsergänzungsmittel. Made in America. Er wird jedem von Ihnen oder besser jedem Ihrer Kinder helfen - dies ist eine 200% ige Garantie. Und lassen Sie die Steine ​​jetzt zu mir fliegen, dass dieser Mist nicht hilft und das alles Geld abzieht. Ich vertreibe dieses Produkt nicht, deshalb habe ich nichts damit zu tun, aber ich weiß, was ein Kind mit Adenoiden ist und nicht nur mit ihnen. Kranker, zerstreuter Blick, ständig geöffneter Mund, Schnarchen, kein normaler Schlaf. Und wenn meine Botschaft hier wenigstens jemandem hilft, dann schüttet mich wenigstens Schlamm an - ich werde das gleiche Gewicht haben - ich werde wissen, dass zumindest jemand, dem ich mit meinem Rat geholfen habe. Mein Kind ging im Alter von 2,3 Jahren in den Garten und bekam sofort Probleme. Adenoide Darüber hinaus ist 3 Grad bereits für eine Operation, aber da wir klein sind, haben wir uns mit allen Methoden um bis zu 3 Jahre verzögert, damit wir es später tun können! Du hast keine Ahnung, wie sehr ich es versucht habe. und Homöopathie und allerlei teure Tropfen. Das letzte Mal, als sie Nasonex-Tropfen verordneten - mehr als 900 Rubel - haben wir natürlich gekauft - was Sie nicht für Kinder tun können. Transfer Factor wurde uns von einem Kinderarzt der höchsten Qualifikationskategorie beraten. Sofort gesagt - sehr teuer - und ich habe geantwortet - Sie haben keine Ahnung, wie viel ich bereits für Medikamente ausgegeben habe und nichts hilft uns. Ich kaufte es - niemand in der Familie war sogar dagegen - obwohl ein Glas 2.000 Rubel kostete. Ich fing an, 4 Tropfen pro Tag nach den Mahlzeiten zu geben, gut mit Wasser abgewaschen und tropfte zweimal in den Auslauf (verdünnte die Kapsel in einem halben Teelöffel gekochtem Wasser). Am 4. Tag der Einnahme begann das Kind, in der Nase zu grunzen - aber nichts floss aus der Nase. Weder Blasen noch Waschen half nicht - Grunzen stand im Nasopharynx - wir wurden gewarnt, dass zu Beginn des Transfers die Verschärfung beginnt - scharf - und dann ebenso scharf - die Hauptsache ist nicht aufhören zu geben. Zwei Tage später, als morgens Furotsilin wusch, flogen rote Schleimklumpen aus der Nase - es sah schrecklich aus - Sie haben keine Ahnung! und das Kind begann zu schwanken - aber als er versuchte, mit einer Birne Schleim zu saugen - es funktionierte nicht - es schien ein Vakuum in der Nase zu sein - ich glaube, dass die Adenoiden während der Verschlimmerung anschwollen - aber das Kind schien sich nicht zu interessieren - sie hörte auf zu sapen wie ein Zwerg, aber es begann besser zu schlafen Mund, in den Augen des Glitzers erschien, sagte sogar unsere Großmutter, dass das Kind lebendig wurde. So wuschen wir den roten Schleim 6 Tage lang geduldig - heute sind es 10 Tage - das Kind schlief tagsüber und verdrehte die Nase - für mich war es nur ein Wunder - ich hatte es mehrere Monate nicht gesehen. Der Schleim endete auch abrupt, die Nase begann zu atmen, die Tonsillen teilten sich (und blutrot hing über der Zunge) - kurz - super! Die Behandlung ist noch nicht vorbei - aber das Ergebnis ist auf das Gesicht und die Gesundheit meiner Tochter zurückzuführen. Nach 6 Tagen haben wir einen Termin mit Laura - schauen wir mal, was sie sagt - und wir müssen mindestens einen Monat lang mit Transfers behandelt werden. DIESE ZUSÄTZLICHE UNTERSTÜTZUNG HILFT ALLEN - UND BEANTRAGT NICHT, WAS EINE ERGÄNZENDE UNTERSTÜTZUNG IST - wir behandeln immer noch Kinder und geben sie nicht weiter. Im Internet lesen und kaufen viele Informationen - Sie werden es nicht bereuen. Es sind Kinder. und auch hier zamatite mich hier Gegner - ich bin bereit, alles für mein Kind zu versuchen - und es hat uns geholfen. und alle werden dir helfen. KEINE TROPFEN, SIROPS UND SPRITZT MEHR!

    Mein Sohn war 2,5 Jahre alt, er behandelte Adenoide 4. Grades mit Ackerbock.. 2 Beutel in ein Glas kochendes Wasser geben und 2-3 Tropfen über den Tag tropfen, der Rest der Lösung wusch sich abends die Nase. Behandlung für genau 15 Tage. Das Mädchen hatte einen Adenoiden komplett und jetzt haben wir Laure gesagt, Stufe 2 (der Arzt war überrascht) atmet jetzt Nacht und Tag mit der Nase. Und zu diesem medizinischen Verfahren ist es wünschenswert, Vitamine für die Immunität zu trinken. Ich habe Vitamine von Santegra / Ultivit Kids im Phytozentrum mitgenommen. und Pau d »Arco.

    Vielen Dank für die Informationen, für das Teilen...... Gesundheit für Sie und Ihre Kinder! Mein Kind hat Adenoiden von 2 Grad. Ich habe Schlussfolgerungen gezogen und jetzt werden wir es versuchen)))

    Danke für die Rückmeldung, ich probiere die Nelke und spüle - und im Allgemeinen sahen der Sprühmonat, die Tropfen und die Ingolutions fast nicht für die Operation aus

    Vielen Dank für den Rat.

    Töchter 11 Jahre alte Adenoiden mit Thujaöl geheilt Ich rate jedem

    Liebe Mommies. Vielen Dank an alle für Ihr Feedback, sie haben der Tochter Adynoide entnommen, nach 3 Monaten wieder 3 Grad, es sind keine Schnupfen drin, riesige Mandeln, ich habe Angst, meine Nase zu waschen, ich habe mich gewaschen, bevor ich sagte, mein Kopf schmerze, ich werde versuchen, das Gewürz mit Eukalyptus zu spülen, dann werde ich schreiben, was uns geholfen hat.

    HALLO MAMS us 4.8 bei einem Kind 3 Grad Adenoide Ärzte schlagen Operation vor 2 Jahre Ich kann mir nicht vorstellen, was mit dem Sohn von Sopelek passieren wird, es gibt keine Mandelwunde mit der Nase, aber in der Nacht schnarchen der Arzt Protargol 2% und komplexe Salbe hilft nicht, wie man Halsschmerzen schreibt was meinem Sohn wirklich hilft

    Hallo an alle. Wir sind 3 Jahre alt, Adenoiden von 3 st., Wir schnarchen schrecklich in der Nacht, Sanddornöl begann zu tropfen, mit Salzlösung zu waschen, noch Protargol, nachdem das Öl etwas besser geworden war, mache eine Pause, fange an, Nelke zu tropfen. Danke an alle, die ihre medizinischen Rezepte teilen! Viel Glück und Gesundheit!

    Sagen Sie jemandem an einem Tag jeden Tag eine Nelke, um zu dämpfen oder nicht, mit Adenoiden

    • Teilen Sie Mit Ihren Freunden

    Weitere Artikel Über Die Behandlung Der Nase

    Erster Arzt

    Was tun mit Angina mit hoher Temperatur?Angina pectoris ist eine infektiöse Erkrankung (in den meisten Fällen), die fast immer von einem Anstieg der Körpertemperatur auf ein hohes Niveau (38 bis 39 ° C) begleitet wird.

    Anteil Salz-, Soda- und Jodlösung zum Gurgeln

    Das Gurgeln mit Salz, Soda und Jod ist ein traditioneller Umgang mit Infektionen der Atemwege, die jedem von uns bekannt sind. Einfache und erschwingliche Inhaltsstoffe, ihre niedrigen Kosten und die Effektivität einer komplexen Verwendung - das sind die Hauptvorteile dieser Spüllösung.